EIGENSCHAFTEN

ANGEPASST AN IHRE ANFORDERUNGEN

Kip WASHI-TEC® ist die Weiterentwicklung unserer Washi-Klebebänder. Der Aufbau der Bänder unterscheidet sich besonders in den Bereichen Materialqualität und Haftungsvermögen. 

EIGENSCHAFTEN

ANGEPASST AN IHRE ANFORDERUNGEN

Kip WASHI-TEC® ist die Weiterentwicklung unserer Washi-Klebebänder. Der Aufbau der Bänder unterscheidet sich besonders in den Bereichen Materialqualität und Haftungsvermögen.

QUALITÄT

STRUKTUR UND VERNETZUNG DES KLEBERS

Ein unsichtbares, aber sehr wichtiges Qualitätsmerkmal ist der Kleber. Im Kleber wirken verschiedene Kräfte: zum einen die Kohäsion, die den Kleber in sich zusammenhält und zum anderen die Adhäsion, mit welcher der Kleber am Untergrund haftet. 

WASHI-TEC® hat eine einzigartige und besonders ausgewogene Klebkraft, mit welcher der Haftkleber sich optimal an den Untergrund bindet. WASHI-TEC® lässt sich einfach und rückstandslos entfernen, ist UV-beständig und hat eine hohe Temperaturbeständigkeit.

MATERIAL UND IMPRÄGNIERUNG DES PAPIERS

Die Basis für WASHI-TEC® ist original Washi-Papier. Das WASHI-TEC® Papier wird mit hochwertigen Synthesefasern gemischt. Diese Fasern machen das Washi-Papier besonders widerstandsfähig, und bilden so die Basis für die WASHI-TEC® Klebebänder. Durch die Zugabe der Synthesefasern kann das Papier der WASHI-TEC® Bänder extra dünn und gleichzeitig flexibel sowie reißfest sein. WASHI-TEC® Klebebänder werden mit einem optimierten Latex imprägniert.

DER VERWENDETE KLEBSTOFF

WASHI-TEC® Bänder haben einen hochwertigen Kleber. Durch die Beimischung von Additiven und Monomeren während der Polymerisation wird die Langlebigkeit und UV-Beständigkeit des Klebers optimiert. Dies führt dazu, dass die WASHI-TEC® Klebebänder besonders widerstandsfähig sind.